Frauen jeden Alters treffen sich regelmäßig von November bis April jeden Dienstag um 19.00 Uhr im Gemeindehaus/kleiner Saal um in netter Rund zu singen, stricken, häkeln und miteinander zu reden.

Es werden kleinere Geschichten und die Tageslosung gelesen und zusammen gebetet. Wer keine Handarbeit machen möchte ist auch nur zum zuhören herzlich willkommen. Interessierte Frauen, dürfen gerne jederzeit „hereinschnuppern“. Die so entstandenen Handarbeiten werden dann beim Gemeindebasar den Besuchern zum Kauf angeboten und der Erlös für einen guten Zweck gespendet.

Ansprechperson: Heidi Matthes ( Tel. 07431/8829)

Frauenkreis ab 15. September jeden Dienstag 19.00Uhr im Gemeindehaus / kleiner Saal

Der Frauenkreis trifft sich wieder ab 15. September jeden Dienstag
um 19.00 Uhr im Gemeindehaus / kleiner Saal.

Herzlich eingeladen sind Frauen aller Altersgruppen die Freude haben an einem geselligen Beisammensein mit anderen Frauen aus der Gemeinde. Begonnen wird der Abend mit Bibelarbeit/Andacht, Singen und Gebet. Und dann klappern nicht nur die Stricknadeln, sondern auch das Mundwerk. Wer möchte kann stricken, häkeln oder nähen oder auch einfach nur zuhören, wenn die eine oder andere nette Geschichte vorgelesen wird. Die schönen Handarbeiten die dabei entstehen werden dann - wenn man dies möchte - am Basar für einen guten Zweck oder zu Gunsten der Gemeindearbeit verkauft. Aber auch wenn Sie nicht handarbeiten, sondern nur zuhören und in einer netten Frauenrunde einfach dabei sein wollen , sind Sie bei uns herzlich willkommen.

KONTAKTADRESSE: Heidemarie Matthes, Schillerstraße 7, Telefon: 8829