Herzlich willkommen in der Evangelischen Kirchengemeinde Bitz

Auf dieser Internetseite finden Sie die wichtigsten Informationen über unsere Kirchengemeinde.
Wir haben Ansprechpartner , Gottesdienstzeiten und aktuelle Meldungen für Sie zusammengestellt.
Hinweise auf besondere Veranstaltungen und unsere Wochentermine finden Sie unter Aktuelles , Termine.


Seniorenfahrt am 15. August nach Remseck.

Liebe Bitzer Seniorinnen und Senioren, liebe Ruheständler!

Wir laden Sie herzlich ein zu einer Neckarschifffahrt von Remseck bis Marbach und einem daran anschließenden Besuch des Höhenparks Killesberg in Stuttgart. Von Bitz kommend landen wir mit unserem Bus an der Neckarschifffahrtseinstiegsstelle...

mehr

Neue Gottesdienstzeiten. Ab 1. Juli 2019 um 9.00 Uhr

Seit einiger Zeit kooperieren die Gemeinden Bitz und Burladingen in Bezug auf die Gottesdienste. So hat es seit Juni letzten Jahres immer Doppeldienste gegeben.

In der Sitzung des Kirchengemeinderates am 27. März wurde beschlossen,

dass sich die Gottesdienstzeiten wie folgt ändern:

In Bitz...

mehr

Pfarrerin Bärbel Danner hat Urlaub vom 25.07. – 11.08.2019

Die Vertretung hat übernommen , Pfarrerin Gisela Pullwitt, Albstadt – Telefon 07431/4646

Das Pfarramtsbüro ist ab dem 02.08.2019 wieder zu den üblichen Zeiten geöffnet.

Di. und Fr. von 8-12 Uhr und Do. von 16-19 Uhr.

 

 

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 23.08.19 | Mit Mose in die Zukunft

    Unter dem Titel „Vergesst nicht …“ sind die Materialen für die Ökumenische Bibelwoche 2019/2020 erschienen. Im Mittelpunkt steht das 5. Buch Mose/Deuteronomium; das teilten die Herausgeber am Freitag mit. Das Arbeitsbuch und verschiedene Begleithefte sowie eine DVD bieten neue Zugänge zu diesem weniger bekannten biblischen Buch.

    mehr

  • 22.08.19 | Früherer EJW-Vorsitzender gestorben

    Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) trauert um seinen ehemaligen Vorsitzenden Harald Alber. Der 57-Jährige ist nach langer, schwerer Krankheit gestorben, teilte das EJW am Donnerstag mit.

    mehr

  • 22.08.19 | Weniger antisemitische Straftaten im Land

    In den ersten sechs Monaten dieses Jahres ist die Zahl antisemitischer Straftaten in Baden-Württemberg zurückgegangen. Laut Innenministerium ermittelte die Polizei in 46 derartigen Fällen; im vergangenen Jahr gab es insgesamt 136 antisemitisch motivierte Straftaten.

    mehr