KINDERBIBELWOCHE vom 03. - 07. April 2018

Vom 03.-08. April 2018 fand unsere alljährliche Kinderbibelwoche statt. Jeden Tag, zwischen 14.00 und 17.00 Uhr bevölkerten rund 30 Kinder das Gemeindehaus. Dieses Mal ging es um Jona, einen Auftrag Gottes und um die Raupe Rosalie.

Rosalie ist ziemlich gefräßig und liebt Rosenkohl und allerlei andere Leckereien. Diese gibt es im Garten von Jona, wo sie Zeuge wird, wie Gott Jona den Auftrag erteilt, nach Ninive zu gehen und die Menschen dort zu einem besseren Leben zu bekehren. Was Jona und Rosalie bei diesem Auftrag alles erlebten, wurde den Kindern wieder in eindrücklichen Bibeltheatern von den Mitarbeitern des Kibiteams vorgespielt.

Sowieso war der ganze Nachmittag ausgefüllt mit Singen, der Geschichte, Spielen, Basteln und natürlich auch Essen. Jeden Tag gab es eine passende Bastelarbeit, vom Wäscheklammerwal über ein Holzboot bis hin zum Perlenfisch.Der krönende Abschluss war wie immer der Familiengottesdienst. Dort stellten die Kinder alles vor, was sie in der Woche gehört und gesehen hatten.

Bei strahlendem Sonnenschein lud das Kibiteam anschließend zum Ständerling ein.